Mehr Qualität - eine Fremdsprache an der Primarschule

 

Was Fachleute schon immer wussten:

 

Zwei Fremdsprachen an der Primarschule à je zwei Lektionen pro Woche haben mehr Nach- als Vorteile.

Darum fordern jetzt Lehrerverbände und das Initiativkomitee ein neues, besseres Sprachenkonzept.